Author Archive: Starke-Profis

rss feed

Starke Aktion – der Winter naht!

Starke -Aktion

Wir empfehlen WOLF-Systeme!

Denken Sie an Ihre Geldbörse und lernen Sie die neue Generation der Wolf-Brennwerttechnik kennen – neue Technologien, noch sparsamer im Verbrauch und effizienter in der Leistung.

Das neue Gerätedesign ist wegweisend in Einbau und Anwenderfreundlichkeit. Zum Beispiel mit einer neuen Generation der Brennwerttechnik, der BLUE STREAM Technologie mit intuitiver Bedienung und neuem Design – nochmals sparsamer im Verbrauch und effizienter in der Leistung. Durch das neue Gerätedesign sind sie zudem noch wegweisender in Einbau und Anwenderfreundlichkeit. Hinzukommen eine Vielzahl intelligenter Lösungen und Services, wie Online-Ferndiagnose, Bedienung im Heimnetzwerk inklusive Smartphone-Anbindung oder selbstkalibrierende Brennstoff-Einstellung.

Dazu gibt noch 5 Jahre Wolf-Systemgewährleistungsgarantie – was will man mehr!

Rufen Sie uns für eine unverbindliche Beratung an! Telefon 04340-402940

1. Mai 2015 More

Starke – Aktion: WC-Erneuerung

WC-Erneuerung

  • Ohne Spülrand!
  • Modern und zeitlos!
  • Auch als kleine Lösung!

Oder gleich die komplette Badsanierung. Bei uns sind Sie in jedem Fall richtig!

29. September 2014 More

Sponsoring

Starke(s)  Sponsoring

Starke-Malermeister und Starke-Profis sind seit 2011 im „Störcheclub“ und damit Partner von Holstein Kiel!

Auf Heizungs- und Sanitäranlagen gewähren wir allen Holstein Kiel Mitgliedern unter Vorlage des Mitgliedsausweises 5 % Rabatt.

29. September 2014 More

Starke-Profis Leistungen

Portfolio

Heizungs-Modernisierung

  • Gasheizung
  • Ölheizung
  • Solarthermie
  • Badsanierung

Regelmäßige Wartung

  • Gasheizung
  • Ölheizung
  • Solarthermie

Reparatur

  • Heizung
  • Sanitär
  • Solar
  • Badsanierung
  • Trockenbau/Dachgeschoss
  • Fassade

Energieberatung

Damit Sparpotential erkannt und die Betriebskosten in Grenzen gehalten werden.

22. November 2013 More

Handwerker arbeiten professionell

Presseauszug Kieler Nachrichten

Zum immer aktuellen Thema “Wohnen” zitieren wir einen Artikel aus den Kieler Nachrichten vom 08. November 2002 “Mit Innenfarben schneller zu schönen Wohnräumen”. Unter anderem heißt es dort (Zitat):

Handwerker arbeiten mit Profi-Farben

Schneller und auch sauberer als Do-it-yourselfer arbeiten Maler und Stukkateure. Sie haben die Erfahrung und die Arbeitsmittel, um Wände und Decken zügig und ohne Spuren auf Mobilliar oder Boden zu streichen. Außerdem arbeiten Sie mit Profi-Farben Diese kosten zwar häufig mehr als die aus dem Baumarkt – aber es reicht oft bereits ein Arbeitsgang für eine perfekt gestrichene Wand … Das Streichen in einem Arbeitsgang sorgt auch für optische Vorteile. Die Farbe verklebt den Untergrund nicht – Rauhfasertapete bleibt Rauhfasertapete, Strukturputz als solcher erhalten. Emmissionsarm und lösemittelfrei – TÜV-geprüft.

Ebenso sind gesundheitliche Aspekte bei der Materialwahl zu beachten. Viele Farben enthalten Lösemittel. Selbst als lösemittelfrei deklrierte Produkte enthalten häufig so genannte “Weichmacher” bzw. “Hochsieder”. Diese gehören laut Vorschrift nicht mehr zu den Inhaltsstoffen, die auf der Verpackung zu nennen sind. Maler bieten Alternativen: StoColor Rapid z.B. ist nachweislich vollig lösemittelfrei – vom TÜV Südwet amtlich bestätigt. Mit dieser Wandfarbe bleibt die Raumluft unbelastet.

Die eingesparte Arbeitszeit überwiegtdie Mehrkosten der Farbe deutlich. Hinzu kommt, dass insgesamt weniger Material benötigt wird als bei billigen Farben, die erst nach mehrmaligem Streichen ein befriedigendes Ergebnis liefern.

A. Oberle, Sto AG

20. November 2013 More

Modernes Wohnen

Neues Forschungsprojekt der Bundesregierung

Das Bundesbauministerium hat im Rahmen der Bau- und Elektromobilitätsforschung ein 130 Quadratmeter großes Einfamilienhaus bauen lassen. Es erzeugt doppelt so viel Energie wie es verbraucht.

Die neue Entwicklung zeigt, dass Familien die Energie aus ihren Häusern auch für die Fortbewegung nutzen können – zum Beispiel mit Elektro-Autos, E-Roller und E-Fahrrädern. Hierfür stellen die fünf Automobilhersteller BMW, DaimlerChrysler, VW, Audi und Opel einer Testfamilie jeweils für drei Monate ihre Elektro-Fahrzeuge zur Verfügung.

Das Modellprojekt kombiniert innovative Entwicklungen aus der Bau- und Fahrzeugtechnik und ist mit modernster Photovoltaik- und Energiemanagementtechnik ausgerüstet. Es ist nicht nur äußerst sparsam im Verbrauch, es sieht auch gut aus. Die Baustoffe sind vollständig wiederverwertbar.

Das Effizienzhaus Plus kann besichtigt werden. Es liegt in Berlin-Charlottenburg, Fasanenstraße 87 a, nahe Kurfürstendamm und Bahnhof Zoo. Öffnungszeiten sind vom 8. Dezember 2011 bis zum 29. Februar 2012 jeweils Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Quelle: www.bundesregierung.de
26. April 2012 More

Ausbildung bei Starke-Profis

Starke-Profis bilden Nachwuchs aus!

Als ein von der zuständigen Handwerkskammer Flensburg anerkannter und qualifizierter Ausbildungsbetrieb hat der malerfachbetrieb Starke bereits mehrere Lehrlinge, darunter auch weibliche, erfolgreich ausgebildet.

26. April 2012 More

Mit Maler wär´das nicht passiert!

Streit um Wandfarbe: Ehemann erstochen

HAMBURG: Nach einem Streit um die richtige Wandfarbe hat eine 50-jährige in Hamburg ihren Ehemann (53) erstochen. Das Paar war 30 Jahre verheiratet und Polizeiangaben zufolge bei der Wohnungsrenovierung betrunken. (AP)

Aus gegebenen Anlass: Wenn man sich wegen der Wandfarbe wechselseitig an die Gurgel geht, so wird die Ursache dafür schon tiefer liegen (müssen)?!

Aber lassen Sie es doch gar nicht erst so weit kommen und ersparen sich solche tragische Folgen. Beraten Sie sich doch gleich mit einem Fachmann!

26. April 2012 More